Medimopsbestellung


 
Ich habe mal wieder bei Medimops bestellt. Ich konnte einfach nicht anders... ;) Auf das mein SuB immer größer wird ...
 
 
Gilmore Girls 1: Wie die Mutter so die Tochter
Sie treten fast immer in Doppelpack auf, sind süchtig nach Kaffee und guten Filmen und teilen einen unschlagbaren Humor: Lorelai und Rory sind nicht nur richtig gute Freundinnen, sondern auch Mutter und Tochter. Und gemeinsam eigentlich unschlagbar - ein echtes Dreamteam. Eigentlich. Wenn da nicht der Neue wäre, der Rory gehörig den Kopf verdreht hat. Und meistens ist die eigene Mutter als Freundin zwar gut, eine beste Freundin wie Lane aber auch nicht verkehrt, vor allem, wenn es um Herzensangelegenheiten geht... Das daneben noch ein Schulwechsel für Rory ansteht, macht die Sache nicht leichter. Zielstrebigkeit ruft Neider auf den Plan, und neue Freundschaften fallen auch nicht vom Himmel. Und was hat eigentlich Grandma mit der ganzen Sache zu tun? Spannungen sind vorprogrammiert.
Quelle: Amazon
 
Gilmore Girls 2: Hochzeitspläne
Trubel bei den Glimore Girls: Als Lorelai den Heiratsantrag ihres Freundes Max annimmt, schmiedet Rory, ihre Tochter und gleichzeitig beste Freundin, begeistert Pläne. Ein Mann im Haus ist schließlich auch nicht verkehrt! Und das ganze Dorf steht Kopf, sind die beiden doch berühmt für ihre rauschenden Feste. Aber passt der Bund fürs Leben wirklich zur taffen Lorelai? Doch damit nicht genug. Für ihren Traum, in Harvard zu studieren, muss Rory eine Menge investieren, Selbstzweifel inklusive. Wen wundert es da, dass sich ihr Freund Dean vernachlässigt fühlt? Und dann droht auch noch ihre Freundin Lane auf Nimmer-wiedersehen zu verschwinden! Doch Rory wäre nicht Rory, wenn sie sich davon unterkriegen ließen. Und eine Person in ihrem Leben ist immer für sie da - hundertprozentig.
Quelle: Amazon

 
Ice Hüter des Nordens von Sarah Beth Durst
FÜR DIE LIEBE ÜBERSCHREITET SIE DIE GRENZEN DER WELT …Die junge Cassie ist in den endlosen Weiten der Arktis aufgewachsen. Ihre Großmutter erzählte immer, dass Cassies Mutter vom Nordwind entführt wurde. Cassie hat nie daran geglaubt – bis sie einem Eisbären begegnet, der plötzlich zu ihr spricht. So erfährt sie, dass die Geschichte aus ihrer Kindheit wahr ist. Um ihre Mutter zu befreien, muss sie ein altes Versprechen einlösen und die Frau des Eisbären werden. Cassie willigt ein, und schon bald entwickelt sich eine zarte Bindung zwischen ihr und dem magischen Wesen. Doch über dem Bären liegt ein Fluch, der ihre Liebe schon bald in größte Gefahr bringt.
Quelle: Egmont Lyx
 
Ascheträume von Maurizio Temporin
Thara ist ein 17-jähriges Mädchen, das ihre violetten Augen hasst. Sie möchte nichts lieber als ein ganz normales Leben führen. Alles ändert sich jedoch, als sie an einer Schwertlilie riecht und der Duft sie an einen düsteren Ort entführt: Eine Welt aus Asche, in der alles, was in der Realität verbrannte, wieder aufersteht. In dieser lebensfeindlichen Welt lernt sie Nate
kennen, der dort gefangen gehalten wird. Thara verliebt sich in Nate, auch wenn jede Berührung für sie bedeutet, dass sie zu Asche zerfällt. Beim Versuch, ihn zu befreien, öffnet Thara unwissentlich einem Wesen ein Tor, das nur darauf gewartet hat, ihre Welt in Schutt und Asche zu legen …
Quelle: Ivi

 
Amerika liegt im Osten von Heike Eva Schmidt
Motte ist blind vor Liebe: Obwohl Lukas ihren tschechi­schen Klassenkameraden Pavel gedemütigt und verprügelt hat, will sie die Osterferien unbedingt mit ihm in den USA verbringen – denn zum ersten Mal interessiert sich ihr Schwarm für sie.
Allerdings ist die 17-Jährige pleite und der Einzige, der ihr das Geld für die Reise leihen kann, ist ihr griesgrämiger Urgroßvater. Der stellt nur eine Bedingung: Motte soll ihn und die Urgroßmutter nach Tschechien fahren. Der alte Mann hofft, dass seine demente Frau in der Heimat ihr Gedächtnis wiederfindet.
Gemeinsam brechen die drei gen Osten auf. Doch mit den Erinnerungen an glückliche Kindertage kehren auch schreckliche Bilder des Krieges zur Urgroßmutter zurück. Und dort, wo Motte eigentlich nie hinwollte, entdeckt sie schließlich, was sie nicht erwartet hatte: die Wahrheit über die Vergangenheit, die Liebe zu ihren ­Urgroßeltern und den Mut, das Richtige zu tun ...
 
Frühling und so von Rebecca Martin
Eigentlich führt Raquel ein recht durchschnittliches Mädchenleben. An ihrem zwölften Geburtstag wird sie zum ersten Mal richtig geküsst. Mit dreizehn hat sie ihren ersten Freund. Mit vierzehn lernt sie den drei Jahre älteren Noa kennen. Doch dann trennen sich die beiden nach zweieinhalb Jahren plötzlich und für Raquel beginnt ein Reigen der sexuellen Abenteuer. Sie verführt den besten Freund ihres Ex und den Freund einer Freundin.
In einem Club schleppt sie einen kolumbianischen Musiker ab, der sie zu Tode langweilt. Im Urlaub schläft sie mit einem griechischen Barbesitzer. Sie verliebt sich in Julian, ihren Nachbarn, doch verbirgt erst einmal ihre Gefühle vor ihm. Sie lässt sich von einem 28-Jährigen nach Strich und Faden ausnutzen. Sie sucht sich Männer, von denen sie weiß, dass diese sie nicht lieben werden …

Doch insgeheim denkt Raquel über den Mann ihrer Träume nach: Ob er gerade die Spinnen an der Decke zählt oder wie sie auf dem Balkon sitzt, eine Zigarette nach der anderen raucht und mit überdimensionalen Kopfhörern sentimentale Indie-Musik hört?
Ein einfühlsamer und erfrischend offener Erstlingsroman einer jungen Berliner Autorin.

 
Land der Schatten 3: Schicksalsrad Von Ilona Andrews
Das Schicksal führt sie zusammen …Eigentlich hatte die Hochstaplerin Audrey Callahan ihrem kriminellen Dasein endgültig abgeschworen. Doch als ihr Bruder in Schwierigkeiten gerät, erklärt sie sich bereit, einen allerletzten Diebstahl zu begehen. Dass das keine gute Idee war, zeigt sich, als kurze Zeit später der zwielichtige Kaldar Mar vor ihrer Tür auftaucht. Kaldar ist auf der Suche nach dem Diebesgut, und obwohl Audrey ihn zunächst unerträglich findet, lässt der Fremde ihr Herz schon bald höher schlagen.
Quelle: Egmont Lyx
 
Scherben, Mond & Milchkaffee von Katharina E. Volk
Das Liebesleben von Amanda, 59, und Lara, 29, liegt in Scherben, sie sind beide soeben verlassen worden: Amanda von ihrem langjährigen Ehemann, der sich eine Jüngere ­gesucht hat, und Lara von ihrem Freund, der die Neue auch noch ungeniert in die gemeinsame WG mitbringt. Als sich die zwei Frauen zufällig kennenlernen, zieht Lara trotz des großen Altersunterschieds spontan bei Amanda ein.
Das ungewöhnliche Duo beschließt, sich gemeinsam in den Online-Dating-Dschungel zu wagen, und zwar mit einem Plan, der sie vor Enttäuschungen bewahren soll: Amanda sucht einen Mann für Lara und Lara sucht einen für Amanda! So kann schließlich nichts mehr schiefgehen – oder doch?

 


Kommentare:

  1. Ui.. wie sind die Bücher der Gilmore Girls so? Ich kenne bisher nur die Serie. Lohnt sich das?

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das weiß ich auch noch nicht. ;) Als ich gesehen habe, das Band 1 und 2 lieferbar sind, habe ich sie einfach mal mitbestellt. Ich werde sie aber bestimmt bald lesen. Die Bücher sind auf jeden Fall ziemlich dünn, also bin ich wirklich gespannt ob sie gut sind oder nicht...

      Löschen
  2. Du auch?
    Ich habe gestern das erste Mal bei medimops bestellt.
    Bin mal gespannt, wann die Büchern ankommen und vor allem, in welchem Zustand. Deine sehen noch gut aus :D
    Dein Blog ist wirklich schön. Ich glaube, du hast eine Leserin mehr :)

    Liebe Grüße
    Sophia

    AntwortenLöschen