Berlin

Ich bin von meinem Kurzurlaub in Berlin wieder zurück. ;) Ich wollte euch ja zeigen wo ich nun überall war.

Freitag Mittag sind wir in Berlin angekommen und für den Nachmittag haben wir uns dann vorgenommen ins Sea Life zu gehen.


Ich hätte mir Sea Life ehrlich gesagt etwas größer vorgestellt. Ich war davon auch nicht total begeistert,. Ich habe es jetzt einmal gesehen aber nochmal muss ich nicht unbedingt hin. ;)


Abend waren wir dann im Sixties Dinner essen.

Sixties 028

Es hat gut geschmeckt, die Preise haben gestimmt und das Ambiente war natürlich richtig gut.


Samstag haben wir uns Schloss Charlottenburg angeguckt.

 

Das Schloss ist ja wirklich riesig. So groß hätte ich es mir gar nicht vorgestellt. Schon wenn man Platz vor dem Schloss betritt fühlt man sich wie im Märchen. :)
Also dieses Sehenswürdigkeit kann ich wirklich weiter empfehlen.

Am schönsten fand ich diesen Saal:



Danach waren wir dann noch im Medimops Outlet Store.

Medimops Outletstore Berlin Pankow

Ich habe mich ja total darauf gefreut aber ich war danach irgendwie enttäuscht denn ich fand das Angebot und die Auswahl die sie da hatten nicht so gut. Trotzdem habe ich mir natürlich ein paar Bücher mitgenommen. :)
Die zeige ich euch dann aber in einem extra Post.

Die üblichen Sehenswürdigkeiten wie den Fernsehturm und das Brandenburger Tor haben wir mir Absicht nicht besichtigt das wir das alles einfach schon viel zu oft gesehen haben. Es ist zwar trotzdem immer wieder schön aber wir wollten ja auch mal etwas anderes in Berlin kennenlernen. ;)


Kommentare:

  1. Hey, schöne Fotos hast Du da gemacht ..Ich bin natürlich auch auf Deine Ausbeute an Büchern gespannt..L.G. Annette

    AntwortenLöschen
  2. Bah, der Fernsehturm ist doch sowieso hässlich ^^ Ich will den Eiffelturm! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja stimmt der Fernsehturm sieht wirklich nicht gut aus. ;)

      Löschen