Neuer Lesestoff

Heute kam ein neues Buch bei mir an. :)
 
 
Mein Leben in 80B von Anja Goerz
Ehemann, zwei Kinder, Haus mit Garten ... Ilse führt ein ziemlich durchschnittliches Leben. Zwar hat sie einen pikanten kleinen Nebenjob als Veranstalterin von Dessous-Partys, doch das bedeutet auch nur, dass sie abends bei Prosecco trinkenden Hausfrauen auf dem Sofa sitzt, die mehr oder weniger heiße Unterwäsche kaufen - meist in 80 B,
Dann aber wird ihr Leben aus der Bahn geworfen: Während eines Kurzurlaubs bei ihrer besten Freundin Elissa auf Sylt lernt sie Oke kennen, einen charmanten jungen Sternekoch, der sie nicht nur in kulinarischer Hinsicht geradezu verzaubert ...
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Hört sich an als könnte es ganz lustig sein - was mir nur leider häufig bei solchen "Frauenbüchern" auffällt, dass die "Heldinnen" ziemlich dümmlich sind. Ist das bei diesem Buch auch so?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja stimmt das kommt häufiger vor. Diese Frauen haben dann meistens einen gutaussehenden Mann der ihnen imemer aus der Patsche hilft. Manche Hauptprotagonisten macht das aber sympathisch. :) Ich finde es meistens nicht schlimm. Wie es in diesem Buch ist weiß ich noch nicht. Ich lass mich überraschen.

      Löschen
  2. Das habe ich auch gestern bekommen. Bin gespannt

    AntwortenLöschen